Menue öffnenoekoside.de   :::   Ökotipps und Umweltschutz

Ökotipps - Kleine Fluchten als Urlaub

Muss es immer vier Wochen Südamerika sein? Oder zwei Wochen Mallorca? Für viele ist nur das Urlaub - aber es gibt Alternativen. Ob man diese nutzen will, sollte jeder selbst entscheiden, ich finde, das steht jedem zu, was man persönlich bevorzugt - viele kommen aber nicht auf die Idee von Alternativen, daher hier ein paar Tipps für kleine Fluchten als umweltfreundliche Urlaubalternative.

Was ist damit gemeint?

Einfach nur 3-5 Tage Kurzurlaub, das dafür deutlich öfters und nicht so weit weg! Es gibt viel auch in der Nähe zu entdecken - und wenn man es einmal ausprobiert: der Erholungsfaktor ist oft sogar höher, da man dem Alltagsstress so leichter entkommen kann. Kurze Reisen benötigen auch viel weniger Gepäck und Planung im Voraus - gerade mit Kindern ist das eine schöne Sache.

Suchen Sie sich ein ruhiges Örtchen in der Nähe

Tipp: Wandertouren

Tipp: Kanutouren

Tipp: Fahrradtouren

Tipp: Städtereisen mit der Bahn

Tipp. Stand Up Paddling

Für Eltern: Ferien auf dem Bauernhof in der Nähe

 
Kleine Fluchten haben viele Vorteile und bieten viele Möglichkeiten, anbei noch ein paar Tipps, die beim Entspannen helfen können

Schalt - das - Handy - aus

So einfach und doch für viele (für mich durchaus auch ;-) nicht so einfach: einfach mal abschalten und den Moment nur genießen. Insbesondere wenn man nur ein paar Tage weg ist, kann man davon ausgehen, dass die Welt (und insbesondere die Arbeit) sich weiterdrehen wird, auch wenn man mal nicht erreichbar ist.
Mit Dank an    :::    Dieses Projekt unterstützen    :::    Was steckt dahinter?    :::    Impressum    :::    Datenschutz    :::