Menue öffnenoekoside.de   :::   Ökotipps und Umweltschutz

Ökotipps - Sabbaticals als Auszeit

Schon mal gehört? Sabbatical - oder ist das gerade Neuland?

Fangen wir mal kurz an: Beim Sabbatical handelt es sich um einen unbezahlten Sonderurlaub, der zwischen einem Monat und einem Jahr dauert. In der Praxis wird die Länge eines Sabbaticals meist individuell zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber vereinbart.

Geht das wirklich? Man muss natürlich ehrlich sagen: leider nicht in jedem Betrieb und bei jedem Beruf - aber in sehr sehr vielen Jobs ist es mittlerweile möglich - und es werden stetig mehr.

Warum ist das nun umweltfreundlich ?

Nun ja, das ist es erstmal nicht zwingend - aber ein Sabbatical bietet etwas, was einem ansonsten oft fehlt: Zeit! Und mit Zeit kann man eine ganz andere Art des Reisens erkunden und nutzen......

Zeit für eine entspannte Anreise

Sonst nur 2 Wochen Urlaub, nun plötzlich mehrere Monate - Zeit für vieles und damit auch Zeit für eine entspannte Anreise. Warum also nicht mal die Bahnstrecken der Welt erkunden, als Passagier auf einem Güterschiff über die Weltmeere fahren oder auf anderen Wegen ohne Flugzeug verreisen. Die freie Zeit ermöglicht hier vieles!
Mit Dank an    :::    Dieses Projekt unterstützen    :::    Was steckt dahinter?    :::    Impressum    :::    Datenschutz    :::